Show inline popup

LOGOS UND SPIELFELDUMRANDUNG

PERFEKTER AUFTRITT AM SPIELFELDRAND

Kunstrasenplätze sind nicht nur hochwertige Spielfelder, sondern eignen sich im Gegensatz zu Naturrasen auch ideal für die Anbringung von Vereinswappen oder Logos. Immer mehr Vereine nutzen Kunstrasen auch zur Ergänzung von Naturrasenfeldern am Spielfeldrand.

 

Die Spielfeldumrandung mit Kunstrasen, beginnend ab den Seiten- und Torauslinien, bietet im Vergleich zu bisherigen Lösungen interessante Vorteile: So wird auch außerhalb des eigentlichen Spielfelds ein naturähnlicher Belag geschaffen, der die Verletzungsgefahr bei Tacklings und Zweikämpfen am Spielfeldrand deutlich reduziert.

Logos und Spielfeldumrandung
Logos und Spielfeldumrandung

Zudem zeigen sich die häufig durch Laufwege des Linienrichters, Coaching Zone und Aufwärmbereiche stark beanspruchten Seitenbereiche spieltechnisch und optisch immer im Bestzustand. So bieten sie bei Einwurf und Ecken jederzeit optimale Spielbedingungen.

 

Darüber hinaus bietet Kunstrasen eine optimale Fläche für die Präsentation von Vereinswappen oder Logos von Sponsoren und Werbepartnern. Ob in den Randbereichen oder direkt auf dem Spielfeld – die Integration mehrfarbiger Logos garantiert Aufmerksamkeit und ist ein starkes Argument bei der Akquise von Sponsoren!

DOWNLOAD BROSCHÜREN

Logos und Spielfeldumrandung

PROSPEKT SPIEL-
FELDUMRANDUNG

Logos und Spielfeldumrandung

PROSPEKT LOGOS IM KUNSTRASEN

Logos und Spielfeldumrandung
Mehrfarbig in den Kunstrasen integriertes Logo des FC Basel.