Show inline popup

Kontakt

Kontakt Agentur

Seifert PR GmbH
Barbara Mäurle
Telephone: +49 (0)711/7 79 18-26
Fax: +49 (0)711/7 79 18-77
E-mail: barbara.maeurle@seifert-pr.de

Kontakt Unternehmen

Polytan GmbH

Tobias Müller

Gewerbering 3

86666 Burgheim

Telephone: +49 (0)8432 / 8771
E-mail: tobias.mueller@polytan.com


Pünktlich zur FSB 2017 in Köln hat Polytan ein neues Hockeyrasensystem auf den Markt gebracht.
Mehr Informationen »
Auf der diesjährigen FSB präsentierte Polytan erstmals ein neues Infill für Kunstrasensysteme, das einen Anteil aus natürlichen Materialien enthält: das Einstreugranulat Polytan Fusion GT.
Mehr Informationen »
Neue Bestzeiten und Rekorde bei internationalen Leichtathletik-Meetings können ab sofort auch auf einer besonders umweltverträglichen Laufbahn von Polytan mit neuer GT Green Technology erzielt werden.
Mehr Informationen »
Im Fokus der Präsentation stehen außergewöhnliche Neuheiten aus allen Bereichen – von den Belagssystemen über Serviceprodukte und -angebote bis hin zur intelligenten Datenerfassung auf Sportanlagen.
Mehr Informationen »
Ein wahrer Meilenstein in der Kunstrasenentwicklung ist der vor zehn Jahren von Polytan eingeführte Liga Turf RS+: Durch zahlreiche Innovationen setzte das Produkt seinerzeit Maßstäbe und ist dank stetiger Verbesserung heute weltweit die Nummer eins bei Kunstrasengeläufen im Profifußball.
Mehr Informationen »
Am 9. September 2016 war der feierliche Spatenstich für die Erweiterung des Firmensitzes in Burgheim.
Mehr Informationen »
Kunststoffbeläge von Polytan sind Produkte, die durch ihre Robustheit, Langlebigkeit und Nachhaltigkeit überzeugen. Ihre Haltbarkeit hängt ab von der Belagsart, der Intensität der Nutzung und örtlichen Gegebenheiten wie Bewuchs in der Nähe, Wetterbedingungen, Luftverschmutzung etc.
Mehr Informationen »
Im August findet die Leichtathletik-WM in London statt. Mit von der Partie sind 71 Athleten des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV), darunter Amelie-Sophie Lederer.
Mehr Informationen »
Bereits Ende 2014 begann mit der Spendenaktion „LP2014“ das Projekt „Langobardenplatz Gremberghoven“ der Lukas Podolski Stiftung und der RheinFlanke gGmbH (Jugend- und Flüchtlingsarbeit durch Sport). Das gemeinsame Ziel lautete, den bereits bestehenden Jugendtreff der RheinFlanke in Gremberghoven zu renovieren und darüber hinaus einen modernen, funktionalen Sportplatz für die Kinder und Jugendlichen am Langobardenplatz zu schaffen.
Mehr Informationen »